“Gemeinsam stark” in und für Regensburg

Am 9. Oktober 2019 war Erwin Horak, Präsident von Special Olympics Bayern (SOBY) zu Gast bei Martin Dietl, Filialleiter der Autohaus Hofmann GmbH, BMW und MINI Vertragshändler in Regensburg.

Martin Dietl, Filialleiter Autohaus Hofmann GmbH Regensburg, Erwin Horak, Präsident von Special Olympics Bayern und Ewald Weber, Vorsitzender Bezirk Ostbayern BBIV (v.l.n.r., Bild: SOBY/Stuhlinger)

Gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Bezirks Ostbayern des Bayerischen Bauindustrieverbands e.V. (BBIV), Ewald Weber, wurde das BMW und MINI Autohaus Hofmann, Partner des Charity Golfturniers des BBIV Bezirks besucht. Das Autohaus Hofmann ist im Rahmen des Golfturniers mit EUR 2.000,- seit jeher größter Einzelspender und Unterstützer. SOBY-Präsident Horak freut sich und versichert, dass die eingeworbenen Spenden zu 100% in der Oberpfalz und Regensburg verbleiben und für den Aufbau neuer, inklusiver Sportgruppen verwendet werden.

Beim Charity Golfturnier des BBIV Bezirk Ostbayern kamen am 20. Juli 2019 insgesamt EUR 14.000,- Spenden zusammen. SOBY bedankt sich herzlich bei der Autohaus Hofmann GmbH Regensburg und dem BBIV Bezirk Ostbayern.