Organisationskomitee

Das Organisationskomitee (OK) der Special OIympics Landesspiele Bayern 2021 Regensburg ist Entscheidungs- und Kontrollgremium der Veranstaltung. Im OK der Landesspiele sind Mitglieder mit Entscheidungsbefugnis und Mitglieder mit beratender Funktion vertreten. Themenbezogen kann das OK um weitere beratende Mitglieder temporär erweitert werden.

Ziel der Arbeit des OK ist die gemeinsame, partnerschaftliche und erfolgreiche Planung und Durchführung der Special Olympics Landesspiele Bayern 2021 Regensburg. Die Einbeziehung und Aktivierung des lokalen und regionalen Netzwerks für Sport und Inklusion ist eine der zentralen Aufgaben des Organisationskomitees.

Mitglieder des OK mit Entscheidungsbefugnis


Erwin Horak
Präsident Special Olympics Bayern/
OK-Vorsitz

Bild: Stadt Regensburg
Dr. Hermann Hage
Stadt Regensburg
Referent für Bildung, Sport & Freizeit
(in Vertretung für Oberbürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer)

Angelika Schlammerl
Schatzmeisterin Special Olympics Bayern

Bild: Stadt Regensburg
Johann Nuber
Stadt Regensburg
Leiter Amt für Sport & Freizeit

Sebastian Stuhlinger
Projektleitung
Special Olympics Landesspiele Bayern 2021 Regensburg

Mitglieder des OK mit beratender Funktion


Peter Hahn
Stadt Regensburg
Amt für Sport & Freizeit

Franziska Hollenbach
Veranstaltungsmanagement & -logistik
Special Olympics Landesspiele Bayern 2021 Regensburg

Dr. Marit Möhwald
Stadt Regensburg
Amt für Sport & Freizeit

Stadt Regensburg/Peter Ferstl
Frank Reinel
Stadt Regensburg

Inklusionsbeauftragter

Carsten Schenk
Special Olympics Bayern
Leitung Sport

Stefanie Scherer
Special Olympics Bayern
Athletensprecherin